.

Die Kompetenz der Sachverständigen von medi-transparent:

Die Basis sind einschlägige, praktische Erfahrungen.

 

medi-transparent versteht sich als Kompetenzcenter, das auf dem relativ jungen Gebiet der Abrechnungskontrolle erfahrene Sachverständige in den Bereichen pflegedienstliche, vertragsärztliche, privatärztliche, vertragszahnärztliche sowie privatzahnärztliche Leistungserbringung (EBM, GOÄ, GOZ, Bema) vermittelt und ihren Einsatz koordiniert.

 

Das Kernteam bilden erfahrene GutachterInnen, die in Eigenverantwortung unterschiedliche medizinische Fachgebiete bearbeiten und sich bereits mehrere Jahre intensiv mit Prüfverfahren zur Abrechnungskontrolle im Gesundheitswesen beschäftigen.

 


 

Bei nahezu allen hessischen Staatsanwaltschaften bestehen Erfahrungen aus der Zusammenarbeit mit den Sachverständigen, die medi-transparent vermittelt:

 

Schon ab September 2002 haben sie für die »AG Ärzte« als gemeinsame Arbeitsgruppe der Eingreifreserve des hessischen Generalanwaltes und des hessischen Landeskriminalamtes Gutachten in mehr als 1.500 Ermittlungsverfahren gegen Ärzte erstellt. Bis heute sind die Fallzahlen rapide gewachsen.

 

Alle GutachterInnen verfügen über nachweisbare Expertisen zu ihren Fachgebieten, die auf Wunsch gern vorgelegt werden.

 

Fordern Sie hier Informationen zu Organisation u. Ablauf eines Einsatzes an ...

 

 



Schriftgröße:
Seite empfehlen Seite ausdrucken
.

xxnoxx_zaehler